Vergangene Konzerte‎ > ‎2011‎ > ‎

2011-01-29 Ultraschall Festival



Radialsystem V 18 Uhr

Holzmarktstrasse 33
10243 Berlin 

Walter Zimmermann: Fränkische Tänze (1977) 
UA der Urfassung mit Bordunquartett
Michael Hirsch: Streichquartett (2008) 
Helmut Lachenmann: Allegro sostenuto für Klarinette, Violoncello und Klavier (1986-88)

Sonar Quartett
Bordunquartett der UdK Berlin

Karten 14 € / 8 €

Drei Werke Helmut Lachenmanns, der im November 2010 seinen 75. Geburtstag feierte, bilden die Säulen dieses dreiteiligen Konzertabends. Drei Werke, in denen sich das Denken und die Ästhetik dieses bedeutenden Komponisten widerspiegeln. Am Beginn steht "Allegro sostenuto", eine Studie über Resonanz und Bewegung in der Musik.
Vorangestellt sind zwei Streichquartette von in Berlin lebenden Komponisten, die auf ganz unterschiedliche Weise die Kunst des Understatements pflegen. Michael Hirsch verblüfft durch eine unerwartete und scheinbar makellose Klassizität. Walter Zimmermanns "Fränkische Tänze" - Teil des legendären Zyklus "Lokale Musik" aus den 1970er Jahren - spielen mit dem 'Volkston'. Sie werden bei Ultraschall zum ersten Mal in der Urfassung mit Bordunquartett aufgeführt. 

Radialsystem V


Comments